Willkommen bei „Be a Lady“

vorlage

Wer den Wunsch hat, sich nicht an Mädchen- und Frauenzeitschriften, ordinären Jugendsendungen wie „Funk“ und an «Germany’s next Topmodel» zu orientieren, sondern ein lady-likes Leben anstrebt, ist hier genau richtig!

Be a Lady

  • gibt Tipps rund um das Thema „Lady“ (und Gentleman)
  • gibt Tipps zu Fragen des Stils und der Umgangsformen
  • zeigt gute und schlechte Beispiele
  • berät persönlich in Stilfragen und Umgangsformen
  • möchte Werte vermitteln und bietet insbesondere jungen Menschen Orientierung
  • möchte interessierte Ladies und Gentlemen vernetzen
  • möchte vor allem Persönlichkeiten vorstellen, weil man von diesen am meisten lernen kann!

Ladies wissen natürlich, dass sich  Zeiten und damit auch die Mode ändert. Was sich aber nie ändert sind Stil und Würde!

Dieser Blog ist für alle jene gedacht, die Ladies und (Gentlemen) sind und ganz besonders für solche, die es werden wollen. Ladies und Gentleman sind niemals gewöhnlich, sie heben sich von der Masse ab. Sie sind weder „08/15“ noch überheblich, sind interessiert am sichtbaren und „unsichtbaren“ Edlen, Guten & Schönen und gehen immer respektvoll mit sich und ihren Mitmenschen um.

Lady zu sein hat nichts mit Geld oder gar Reichtum zu tun, vielmehr überzeugt sie durch ihre innere Haltung.

idealmass

Das Titelbild zeigt die Wiener Oper, in der jedes Jahr ein rauschendes Fest  für „Prinzen und Prinzessinnen“- der Wiener Opernball – stattfindet. Gerne gesehene Gäste sind  echte Ladies, denn diese haben Stil, Würde, Mitgefühl und ein gesundes Selbstwertgefühl. Es wäre aber illusorisch zu meinen, der Opernball könne aus «Männern und Frauen» nun einfach «Ladies und Gentlemen» machen. Dass dem nicht so ist, verdeutlicht das Beispiel in diesem Blog: Skandal in der Loge

Eigentlich übersieht eine Lady vieles ganz bewusst, besonders blossstellende Peinlichkeiten. Dieser Blog soll aber auch auf gewisse Dinge hinweisen, die jenseits eines ladyliken Lebens liegen. Zur besseren Veranschaulichung bedient sich dieser Blog daher ab und zu hässlicher Fotos und öffentlicher Clips, um zu zeigen, wie man es NICHT machen sollte.

Irgendwann im Leben muss man sich entscheiden, welchen Weg man gehen möchte!

Besuchen Sie be-a-lady auf Intagram: https://www.instagram.com/ulrike_walker/

vorlagen-9     vorlagen-7

vorlagen-15     fur-vorlagen-3

 

Für  Ihre persönlichen Fragen und Kommentare:

Merken